Archiv

Artikel Tagged ‘ThinClient’

Igel ThinClient UD7 LX abgekündigt

4. October 2010 TheMaster Keine Kommentare

Igel Technologies hat mit sofortiger Wirkung den UD7 Linux abgekündigt. Damit ist das gerät ab sofort nicht mehr erhältlich. Auch Updates können hierfür leider nicht mehr bereitgestellt werden. Als Ursache werden Probleme mit dem Treiber der zusätzlich verbauten Matrox Grafikkarte genannt. Hier liegt kein Sourcecode vor, um diesen an die notwendigen Gegebenheiten anzupassen.

Alle Besitzer eines UD7 LX können jedoch kostenfrei auf einen UD7 ES (Windows Embedded Standard) upgraden. Bei fragen hierzu einfach an den Igel-Support wenden. Und wer unbedingt einen ThinClient mit Linux will, hat ja noch genügend Auswahl.

Sortiment: Igel ThinClient

30. August 2010 TheMaster Keine Kommentare

Endlich nach ca. 3 Monaten habe ich es mal geschafft unser neues Produkt “Igel ThinClient” auf unserer Webseite zu präsentieren. Mal sehen wann die Seite bei Google im Index ist. Manchmal dauert es hier nur wenige Stunden, manchmal aber auch Tage :-)

IGEL UMS – Automatisches Registrieren über DHCP-Option 224

25. June 2010 TheMaster 4 Kommentare

Um einen IGEL ThinClient automatisch am UMS zu registrieren muss ein DNS Eintrag oder eine DHCP-Option gesetzt werden. Da der IGEL Support beides Empfiehlt und unter Linux die Einstellung im DHCP etwas komplizierter ist hier die kurze Anleitung.

Um die DHCP-Option 224 als String auf die IP-Adresse zu setzen einfach der dhcpd.conf im entsprechenden Abschnitt (z.B. im globalen Bereich) folgendes hinzufügen:

option igelumsserver code 224 = text;
option igelumsserver “192.168.2.2″;

Die IP-Adresse (hier 192.168.2.2) muss natürlich gegen die IP-Adresse des UMS Servers gesetzt werden.

Und natürlich den DNS Eintrag igelumsserver ebenfalls auf die IP-Adresse des UMS Servers setzen (A-Eintrag).

KategorienHowTo Tags: , , , , ,