Home > HowTo > Wordpresshosting auf wordpress.com

Wordpresshosting auf wordpress.com

Wordpress bietet auf seinem Servern für relativ wenig Geld (10$ / Jahr) das Hosting des Wordpressblogs auf einer eigenen Domain an.

Hier liegen alle Daten auf den Wordpressservern und die Software wird automatisch geupdatet. Hat auch was.

Jedoch gibt es ab und zu beim Eintragen der Domain. z.B. bei .de Domains müssen die Nameserver vorher korrekt antworten, bevor die Domain mit den Nameservern aktualisiert werden kann.

Um also die Wordpress-NS (ns1.wordpress.com, ns2.wordpress.com, ns3.wordpress.com) bei der DENIC einzutragen zu lassen muss vorher Wordpress die Domain in deren Nameserver eintragen.

Dies macht die Oberfläche aber nur wenn die Domain bereits bei der DENIC auf die Nameserver zeigt. Tja, doof nur, dass wir im Teufelskreis sind.

Lösung:

Einfach den Wordpresssupport anschreiben, dass dieser doch bitte die Einträge in deren Nameserver einträgt. Und schwupp klappt das auch mit dem Eintragen der Domain :-)

Übrigens: Alle Pakete bei uns sind Wordpress geeignete Hosting-Pakete (sofern eine DB dabei ist.) Und bei Bedarf installieren wir gerne das Wordpress auch.

KategorienHowTo Tags: , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks